Lauter

Von wegen, die heutige Jugend interessiert sich für Nichts und ist über regionale Werbung kaum noch zu erreichen! Es ist richtig, dass sich junge Menschen für traditionelle Verlagsprodukte und Zeitungsmedien nicht mehr interessieren. Für Südbrandenburg und die Lausitz bedient aber das Medienprojekt „lauter“ mit einer innovativen, zeitgemäßen Marke und crossmedial mit Quartalsmagazin lauter, mobiloptimiertem Internetportal unter www.lauter.de und Social Media wie Facebook und Instagram absolut zielgenau junge Menschen von 14 bis 29 Jahren. Jugendliche, Schulabsolventen, Berufsstarter, Studierende – sie alle sind im lauter zuhause.

Das Quartalsmagazin begleitet junge Lausitzer in ihrer Erlebniswelt aus Partys, Festivals, Demokratie, Lifestyle sowie Beruf und Karriere. Das lauter-Medienkonzept widmet sich dem attraktiven, kommunikationsfreudigen und konsumstarken Potenzial der Zielgruppe.

Weitere Informationen:

Hier geht's zu den Mediadaten
Hier geht's zur letzten Ausgabe des lauter
Hier geht's zur letzten Ausgabe des lauter.campus
Hier geht's zur Webseite

lauter 600px

lauter Magazin

Das Quartalsmagazin im handlichen Hosentaschenformat ist in Gestaltung, Inhalt und einem speziellen Vertriebssystem an der Zielgruppe ausgerichtet. Das spiegelt auch das werbliche Engagement der regionalen Kundschaft wieder: ob Karriere, Lifestyle oder Events, in keiner weiteren Publikation der Region wird so vielfältig der direkte Draht zu jungen Menschen gesucht.

lauter ist mit seiner abwechslungsreichen Ausrichtung wie ein Zappen durch die Erlebniswelt dieser flexiblen Zielgruppe – und bietet Ihnen die Möglichkeit, einfach dazu zu gehören.

www.lauter.de

lauter.de  bündelt mit einer starken und eingängigen Medienmarke, die zur jungen Zielgruppe passt, als einziges Regionalportal für junge Menschen von 14 bis 29 Jahren in Südbrandenburg und der Lausitz Informationen zu deren Lebenswelt. Ob Terminkalender, Karriere-Themen oder Lifestyle – diese und weitere Themen werden mit zeitgemäßen Zielgruppenkonzepten umgesetzt. Das Portal korrespondiert dabei mit dem Printmagazin und ist für mobile Geräte optimiert.

lauter in Social Media

Mit einer reichweitenstarken Facebook-Seite und einem aufstrebenden Instagram-Profil bietet das lauter vielfältige Möglichkeiten innerhalb der täglichen Online-Erlebniswelt der Zielgruppe. Events und Angebote können multipliziert und passende Tickets oder Gutscheine verlost werden. Regelmäßige Interaktionen zwischen den lauter-Kanälen und der Zielgruppe sichern eine hohe Markenpräsenz, von der Nutzer und Werbepartner profitieren.

Lauter.campus

Im Rahmen einer exklusiven Zusammenarbeit mit der BTU Cottbus-Senftenberg erscheint 2 x im Jahr lauter.campus – das einzige Lausitzer Hochschulmagazin.

lauter.campus schlägt eine Brücke zwischen den Hochschulen und den Angeboten in der Region und ermöglicht zielgenaue Werbung bei allen Studierenden und Studieninteressierten.